Funktionell-ästhetische Nasenchirurgie

Nasenchirurgie wird von Dr. Loader zur Linderung einer Nasenatmungsbehinderung durchgeführt. 

Die Nasenscheidewandkorrektur (Septumplastik) beinhaltet die Verbesserung des Luftflusses durch die Nase indem Verbiegungen der inneren „Trennwand“ der Nase korrigiert werden. Hierbei ändert sich meistens die Nasenform kaum.

Bei der Rhinoplastik handelt es sich um die Korrektur von sowohl knorpeligen als auch knöchernen Fehlstellungen des Nasengerüstes. Diese größere Nasenoperation geht zwingend mit einer Änderung der Nasenform und/oder Gesichtsänderungen einher.

Schwächen der Nasenflügel oder der Nasenspitze können mit einer Flügelknorpelkorrektur bzw. mit einer Nasenspitzenplastik therapiert werden.

Eine Radiofrequenztherapie zur Behandlung der Vergrößerung der Nasenmuschel bietet Dr. Loader auch an.

Dr. Loader führt lediglich Nasenoperationen mit einer funktionellen Komponente zur Linderung einer Nasenatmungsbehinderung bzw. die Korrektur nach einem Nasenbeinbruch durch. Das bedeutet, dass Dr. Loader keine reinen „Schönheitsoperationen“ der Nase anbietet.

zurück

© Benjamin Loader 2017